bvm Consulting: „Unternehmen haben Nachholbedarf bei Finanzierungen und Finanzmanagement“

Business erfolgreich

Ob ein Unternehmen sich langfristig am Markt positionieren kann, hängt auch zu einem großen Teil davon ab, wie gut die eigene Unternehmensfinanzierung funktioniert. Nach bvm Erfahrungen gibt es in diesem Bereich oft noch Beratungsbedarf.

Fragt man Unternehmensberater danach, wo sie den größten Beratungsbedarf ihrer Kunden sehen, fallen die Antworten natürlich unterschiedlich aus. Wahrscheinlich werden trotzdem alle das Corporate Management erwähnen. Auch die bvm Erfahrungen unterstützen diese Annahme. Für jedes Unternehmen ist ein gutes Finanzmanagement nicht nur wichtig, sondern Voraussetzung dafür, sich am Markt dauerhaft zu etablieren. Deshalb gehört es für die Mitarbeiter von bvm consulting zu einer ihrer wichtigsten Aufgaben ihre Kunden im Bereich des Finanzmanagements zu beraten und zu betreuen. Auch äußere Faktoren und Entwicklungen sind hier zu beachten. So wurden in den letzten Jahren die Kredit-Bestimmungen vieler Banken immer strenger, sodass es sich lohnen kann auch alternative Finanzierungsmöglichkeiten in Betracht zu ziehen. Das umfassende Dienstleistungsangebot von bvm consulting umfasst auch eine anschließende Ertragsanalyse der Liquiditätsentwicklung des Kundenunternehmens. Nur so kann sichergestellt werden, dass die gewünschten Erfolge auch tatsächlich erzielt werden.

bvm Erfahrungen: alle Faktoren berücksichtigen

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Branche wissen die bvm-Berater, dass es vor allem darauf ankommt, die Individualität des Kundenunternehmens zu wahren und alle relevanten Faktoren miteinzubeziehen. Zum Beispiel benötigt ein Unternehmen, das gerade erst gegründet wurde, eine andere Finanzstrategie als ein seit Jahren bestehendes Unternehmen. Trotzdem laufen die einzelnen Phasen im Beratungsprozess immer relativ gleich ab: Zuerst wird eine Strategie für die Kapitalbeschaffung erstellt, dann erfolgt die Liquiditätssicherung und zum Schluss wird die Rentabilität geprüft.

Auf diese Weise haben die engagierten Mitarbeiter von bvm consulting schon viele Unternehmen erfolgreich beraten und deren Position am Markt optimiert. Aufgrund der bvm Erfahrungen hat sich das Unternehmen auf eine besondere Vorgehensweise spezialisiert. Zunächst werden Maßnahmen ergriffen, um die akut drängenden Finanzprobleme der Kunden auch bereits kurzfristig zu beseitigen. Anschließend werden Konzepte entwickelt, um den Gewinn und Umsatz zu steigern. Mittelfristig wird dadurch die Unternehmensführung so ausgerichtet, dass sie einen optimalen Nutzen bringt. Am Ende des Prozesses steht dann die langfristige Sicherung des Unternehmens am Markt.

Kritische Betrachtung und Mut zur Veränderung

Um eine erfolgreiche Beratung und Optimierung eines Unternehmens vornehmen zu können, ist eine kritische Betrachtung der bestehenden Prozesse und etwas Mut zur Veränderung nötig. Genau dies ist für viele Unternehmer ein schwieriger Schritt. Nach den bvm Erfahrungen bedarf es für eine kritische Analyse der Unternehmensprozesse einer objektiven außenstehenden Person. Ein professioneller Berater kann aufgrund seiner Expertise viel einfacher und schneller erkennen, wo die Ursachen für etwaige Probleme liegen. Sind die Problemquellen dann benannt, müssen die erforderlichen Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Dies kann auch bedeuten, dass radikale Veränderungen anstehen und mit alten Traditionen gebrochen werden muss. Hierzu bedarf es einer Menge Mut auf Seiten des Unternehmers nicht zuletzt auch, weil zum Teil unliebsame Entscheidungen getroffen und diese auch gegenüber der Belegschaft verteidigt werden müssen.

Gerade in solchen Situationen ist es besonders hilfreich, wenn ein professionelles Beratungsunternehmen als Unterstützung beauftragt wird. Nach den bvm Erfahrungen kommt es vor allem darauf an, den richtigen Ton anzuschlagen und sich transparent zu verhalten. Die Belegschaft soll das Gefühl haben, in die Entscheidungen miteinbezogen zu werden. Der Erfolg von bvm consulting bei ihren Beratungen ist vorenehmlich auf die enge Zusammenarbeit mit dem Kundenunternehmen zurückzuführen. Die Führungsriege der betreuten Firma wird stets in alle Abläufe eingegliedert und die Arbeit findet direkt im Unternehmen statt. Auf diese Weise kann ein Vertrauensverhältnis aufgebaut werden, was die gemeinsame Arbeit enorm vereinfacht. Ebenso können die Verantwortlichen im Kundenunternehmen viel lernen, sodass einige Maßnahmen zukünftig mit eigenen Ressourcen durchgeführt werden können.

Unternehmen wie bvm consulting gibt Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe – das ist das Ziel einer jeden Zusammenarbeit. In Situationen, in der ein Business nicht mehr in der Lage ist, sich selbst zu helfen, muss ein professionelles Beratungsunternehmen engagiert werden. Dies kann an einer akuten finanziellen Gefährdung liegen aber auch an festgefahrenen Abläufen, die einer objektiven Beurteilung im Internen entgegenstehen. Ein fachkundiger Berater ist hier der Retter in der Not. Er hilft dabei nicht nur einen Weg aus der Misere zu schaffen, sondern zeigt den Verantwortlichen im Kundenunternehmen auch wie in Zukunft einer Wiederholung solcher Situationen vorgebeugt werden kann.

Foto: © djile – Fotolia.com