Privat Kredite übers Internet vergeben. Worauf achten?

In Zeiten der Wirtschafts-und Bankenkrise gilt diese Alternative, Kredite online zu beziehen, für Kreditgeber und Kreditnehmer als sehr lukrativ. Während es bei Kontaktaufnahme mit Kreditinstituten in Sachen Kreditanfragen oft zu langatmigen Verhandlungen kommt und letztendlich zu einer Absage führt. Somit steigt die Nachfrage nach Onlinekrediten explosionsartig an. Selbst Privatpersonen und Kleinunternehmen mit geringem Einkommen haben gute Chancen in diesem Geschäft.
Privat Kredite übers Internet vergeben. Worauf achten? weiterlesen

Kredit von einer Privatperson: Was sollte der Vertrag enthalten?

Ein Kreditvertrag zwischen zwei Privatpersonen wird häufig im Hinblick auf die Absicherung für beide Vertragsparteien sehr locker angegangen. Die Folge können dann Streitigkeiten sein oder sogar die Nichterfüllung des Kreditvertrages durch den Kreditnehmer. Deshalb sollten auch Privatleute bei der Kreditvergabe korrekt vorgehen. Kredit von einer Privatperson: Was sollte der Vertrag enthalten? weiterlesen

Der Kleinkredit als P2P-Kredit

Seit einigen Jahren entwickelt sich immer stärker eine Form der Kreditvergabe, die Kreditnehmer unabhängiger von Banken und deren automatisierten Entscheidungen macht: Der als P2P-Kredit vergebene Kleinkredit . P2P heißt englisch peer to peer oder deutsch ganz einfach Privat an Privat (weitere Informationen zum Thema). Dieses Modell weist mehrere Besonderheiten auf, die es von der üblichen Bankkreditvergabe unterscheiden.

Der Kleinkredit als P2P-Kredit weiterlesen