Baukredit oder Bausparvertrag: Wie liegen Vorteile und Nachteile?

In der Vergangenheit galt ein Bausparvertrag als die Sparmöglichkeit für potenzielle Bauherren, die sich über den Sparvertrag Eigenkapital für den Hausbau schaffen wollten. In Zeiten des Niedrigzins steht der Bausparvertrag allerdings in Frage und es bleibt zu überlegen, ob ein alleiniger Baukredit mit günstiger Verzinsung nicht sinnvoller ist als die früher so häufig gewählte Kombination aus Bausparvertrag und Baudarlehen.
Baukredit oder Bausparvertrag: Wie liegen Vorteile und Nachteile? weiterlesen

Warum sind Ratenkredite häufig teurer als Baukredite?

Zur Finanzierung von einem Bauvorhaben oder einer Bestandsimmobilie kommen verschiedene Optionen in Frage. Neben dem klassischen Ratenkredit kommen vor allem Baukredite in Frage. Beide Kreditformen bieten sich aufgrund ihrer Konzeption hervorragend für die langfristige Tilgung von bestehenden Verbindlichkeiten an. In den meisten Fällen sind Ratenkredite jedoch teurer als Baukredite, dies kann unterschiedliche Ursachen haben.

Warum sind Ratenkredite häufig teurer als Baukredite? weiterlesen

Bausparen: Für wen sinnvoll, für wen nicht?

Bausparen wird häufig als optimale Anlageoption beschrieben. Doch nicht für jedermann lohnt sich ein Bausparvertrag. Da es sich um eine zweckgebundene Sparanlage handelt, sollte Bausparen nur von Menschen in Erwägung gezogen werden, die tatsächlich ein Bauvorhaben planen und dafür eventuell einen Kredit als Baudarlehen aufnehmen möchten. Bausparen: Für wen sinnvoll, für wen nicht? weiterlesen