Baukredit oder Bausparvertrag: Wie liegen Vorteile und Nachteile?

In der Vergangenheit galt ein Bausparvertrag als die Sparmöglichkeit für potenzielle Bauherren, die sich über den Sparvertrag Eigenkapital für den Hausbau schaffen wollten. In Zeiten des Niedrigzins steht der Bausparvertrag allerdings in Frage und es bleibt zu überlegen, ob ein alleiniger Baukredit mit günstiger Verzinsung nicht sinnvoller ist als die früher so häufig gewählte Kombination aus Bausparvertrag und Baudarlehen.
Baukredit oder Bausparvertrag: Wie liegen Vorteile und Nachteile? weiterlesen

Die KfW Fördermittel für energieeffizientes Bauen

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau leistet in mehrfacher Hinsicht wertvolle Arbeit bei der Einhaltung der Klimaziele sowie der Begrenzung der Auswirkungen des Klimawandels. Die KfW arbeitet auf der einen Seite durch die Festlegung von Qualitätsstandards für energiesparendes Bauen, wie beispielsweise im Standard für Passivhäuser (Energieeffizienz-Häuser oder den anderen Standards) deutlich wird.

Die KfW Fördermittel für energieeffizientes Bauen weiterlesen

Baufinanzierung: Warum bauen so attraktiv ist

Die Zinsen für eine Baufinanzierung liegen auf ganz niedrigem Niveau, so dass Bauherren für ein Darlehen so wenig wie seit vielen Jahren nicht mehr bezahlen. Auch wenn die Schulden- und Finanzkrise in Europa erstmal ausgestanden ist, belässt die Europäische Zentralbank die Leitzinsen auf einem Rekord Tiefstand.
Baufinanzierung: Warum bauen so attraktiv ist weiterlesen

Baufinanzierung: Was ist der Grundbucheintrag?

Der Grundbucheintrag gibt nicht nur Aufschluss über die Besitzverhältnisse, er ist auch für die Baufinanzierung von besonderer Wichtigkeit. Käufer und Banken können sich durch den Grundbucheintrag davon überzeugen, dass der Verkäufer beziehungsweise Kreditnehmer auch tatsächlich Eigentümer des Grundstücks ist.
Baufinanzierung: Was ist der Grundbucheintrag? weiterlesen

Warum sind die Bauzinsen aktuell so günstig? Und bleibt es 2014 so?

Seit Jahren dürfen sich Bauherren über sehr niedrige Zinsen bei einer Immobilienfinanzierung freuen. Mitunter liegt der Zinssatz zwischen 1,5 und 2%. je nach Bank, Angebot und Voraussetzungen des Bauherren. Grund hierfür ist der sehr niedrige Leitzins, der von der Europäischen Zentralbank aufgegeben wird und der momentan so niedrig ist, das es kaum noch niedriger geht. Warum sind die Bauzinsen aktuell so günstig? Und bleibt es 2014 so? weiterlesen

Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank durchführen

Geld war noch nie so billig – was für Sparer ein Alptraum darstellt, ist zurzeit für diejenigen, die beispielsweise ihr Geld in Immobilien anlegen ein Glücksfall. Doch was passiert, wenn die Sollzinsbindung Ihres Darlehens ausläuft und Ihre Bank für die Anschlussfinanzierung plötzlich einen höheren Zinssatz verlangt? Mit einem Bankwechsel können Sie dabei viel Geld sparen.
Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank durchführen weiterlesen

Eine Baufinanzierung vorzeitig ablösen: Welche Kosten entstehen?

Ergibt sich die Möglichkeit zur früheren Tilgung einer Baufinanzierung, möchte der Verbraucher nicht länger als notwendig am Kredit festhalten und durch eine Sondertilgung in Form der vollständigen Auszahlung der Restsumme sparen. Eine Baufinanzierung vorzeitig ablösen: Welche Kosten entstehen? weiterlesen