Warum Baufinanzierungen eine individuelle Beratung benötigen

Planung und Finanzierung von Haus

Der Neubau eines Hauses und die damit verbundene Baufinanzierung ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Deshalb sollten die zukünftigen Eigentümer die individuelle Beratung eines Fachmanns in Anspruch nehmen, um Fehler zu vermeiden.

Die optimale Beratung zur Baufinanzierung

Pauschalangebote zur Baufinanzierung sind nicht möglich, da jede Ausgangssituation anders ist. Deshalb fällt die Beratung immer individuell aus. In der Regel beraten erfahrene Mitarbeiter mit hohen Fachkenntnissen interessierte Kunden und bieten anschießend eine durchdachte Baufinanzierung an. Dazu werden auch alle möglichen Förderungsmittel einbezogen. Gemeinsam mit den Kunden finden erfahrene Berater die optimale Baufinanzierung, die auf die persönlichen Bedürfnisse und Umstände der neuen Hausbesitzer abgestimmt ist. Der Finanzierungsberater kümmert sich dabei um die Abwicklung zur Finanzierung und steht auch nach dem Abschluss weiterhin zur Verfügung, wenn sich Fragen oder Probleme ergeben. Bei der Wahl des passenden Beraters sollte man auch überlegen sind einen Ansprechpartner vorort zunehmen. So gibt es z.B. eine individuelle Beratung in Sachen Baufinanzierung bei TGI in Hamburg. Aber auch in jeder anderen Stadt gibt es natürlich lokale Experten. Schauen am besten einfach bei Google oder (klassischen) fragen Sie Bekannte, die bereits gebaut haben.

Die Zinsbedingungen bei der Baufinanzierung

Häufig sind gerade die Zinskonditionen, mit denen für eine Baufinanzierung geworben wird, nicht die günstigsten. Um günstige Zinsen zu erhalten, ist die Verhandlung mit dem Kreditinstitut notwendig. Auch hier ist die individuelle Beratung durch einen erfahrenen Fachmann notwendig, denn dieser verhandelt mit den Kreditgebern und kann dadurch oftmals bessere Konditionen erzielen. Mit einer individuellen Beratung zur Baufinanzierung ist es dem Kunde möglich Geld einzusparen, das er für etwas anderes verwenden kann.

Auch schwierige Bedingungen meistern

Wer kein Eigenkapitpal hat, hat es oft schwer eine optimale Baufinanzierung zu erhalten. Selbstständige oder Freiberufler, die ein Eigenheim oder eine Gewerbeimmobilie kaufen möchten, leiden ebenfalls häufig unter den Problemen bei der Baufinanzierung. Ebenso kann der Erwerb einer Immobilie im Ausland mit Schwierigkeiten verbunden sein, daher ist die individuelle Beratung immer erforderlich. In der Regel müssen Kunden keine Bearbeitungs- oder Bearbeitungsgebühr zahlen, da die Berater für ihre Tätigkeit meistens von dem Kreditgeber eine Provision erhalten. Daher ist eine Beratung häufig nicht mit zusätzlichen Kosten für neue Hauseigentümer verbunden. Die Vorteile der individuellen Beratung zur Baufinanzierung zusammengefasst sind:

  • Erhalt aller möglichen Förderungen (z.B. über die KfW).
  • Einsparungen durch günstige Zinsen
  • Auch unter schwierigen Bedingungen möglich
  • Kostenlose Beratung
  • Vermittlung passender Versicherungen

Hinzu kommt, dass ein guter Berater auch ein passendes Versicherungskonzept anbieten kann, das gut durchdacht ist. Der Fachmann ist immer in der Lage besser beurteilen zu können, ob eine Risikolebensversicherung notwendig ist oder welche Hausrat- und Gebäudeversicherung geeignet ist. Oftmals vermittelt er zusätzlich die passende Versicherung. Ein Berater für Baufinanzierungen stellt seinen Kunden die richtigen Banken vor und handelt ideale Konditionen für Sie aus. Die gesamte Abwicklung der Finanzierung erfolgt seriös und schnell, aufgrund seiner langjährigen Erfahrung.

Foto: © xessen – Fotolia.com